MeRegio

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
Der Intelligente Stromzähler von EnBW, Copyright EnBW

MeRegio

PRESSEMITTEILUNG

MeRegio

Aufbruch zu Minimum Emission Regions, Karlsruhe/Stuttgart

Das Forschungsvorhaben MeRegio (Minimum Emission Region) zielt auf den Einsatz von IKT zur CO2-Minimierung und Klimaschutz. Im Mittelpunkt des Konzepts steht die Entwicklung einer "Minimum Emission"-Zertifizierung, die in der Smart Energy Region Karlsruhe/Stuttgart angewandt werden soll. Damit soll ein Instrument geschaffen werden, das die Wirksamkeit regionaler Konzepte zur Erhöhung der Energieeffizienz und Reduzierung der Treibhausgasemissionen mit einer hohen Sichtbarkeit nach außen kommuniziert. Den Anforderungen an ein effizientes Energiesystem wird durch die Integration neuester Onlinetechniken von der Energieerzeugung bis zum Verbrauch in einer Plattform Rechnung getragen. Die Weiterentwicklung von Normen und Standards spielt hierbei eine herausragende Rolle.

Akteure:

EnBW Energie Baden-Württemberg AG
ABB AG
IBM Deutschland GmbH
SAP AG
Systemplan GmbH
Universität Karlsruhe (TH)


Weitere Informationen:
Factsheet MeRegio [172 KB]
MeRegio-Webseite

Factsheets der Modellregionen

Februar 2014

Berlin

 

In übersichtlichen Factsheets zum Download werden die Ergebnisse der sechs E-Energy-Modellregionen anschaulich dargestellt:

E-DeMa [0,25 MB]

eTelligence [0,16 MB]

MeRegio [0,17 MB]

Modellstadt Mannheim [0,26 MB]

RegModHarz [0,24 MB]

Smart Watts [0,46 MB]

Ansprechpartner

Projektleitung

EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Durlacher Allee 93
76131 Karlsruhe

Hellmuth Frey
Tel: +49 (0)721 63-17887  
Fax: +49 (0)721 63-17888
E-Mail 
Webseite von MeRegio
Webseite des KIT